Tipps zum InvestmentsparenInvestmentsparen – worauf achten – Anlagealternativen

Investmentsparen bezeichnet die regelmäßige Anlage in einen Fonds. Üblich sind monatliche Beträge ab 50 Euro. Investmentsparen wird üblicherweise für einen langen Anlagehorizont empfohlen, es sollten mindestens 10 Jahre sein, besser länger.

Fonds haben gegenüber der Anlage in Einzelaktien den großen Vorteil, dass Sie das Risiko über mehrere Aktien streuen. Darüber hinaus müssen nicht Sie die Aktienanalyse betreiben, der Fondsmanager erledigt das für Sie. Sie müssen nur einmal den für Sie passenden Fonds auswählen. Aber Sie müssen Gebühren für die Anlagebetreuung bezahlen.

Achten Sie beim Investmentsparen darauf, dass der Anlagehorizont des Fonds nicht zu begrenzt ist. Spezialfonds sind einseitig von der zugrunde liegenden Basis abhängig, sei es ein Wirtschaftszweig oder ein Land. Internationale nicht spezialisierte Fonds haben die meisten Anlagealternativen.

Achten Sie auf die Gebühren. Insbesondere im Onlinebereich gibt es zahlreiche Fonds ohne Ausgabeaufschlag verbunden mit geringen Depotgebühren.

Extratipp: Jede Fondsgesellschaft hat ein Zugpferd, auf dem die größte Aufmerksamkeit der Fondsgesellschaft konzentriert ist. Die besten Anlagemanager werden in diesem Fonds eingesetzt. Das könnte hin und wieder ein Vorteil sein.

Ausstieg: Nähert sich das Ende ihres Invenstmentsparens, so 5 Jahre vor Ablauf der Zeit, sollten Sie einen Blick auf das momentane Börsengeschehen werfen. Sind die Stände sehr hoch dann ist ein Verkauf der Anteile zu empfehlen, den Rest der Zeit legt man das Geld dann festverzinslich an. Liegt auf der anderen Seite eher ein Tiefstand vor, sollten Sie diese Baisse noch einige Jahre aussitzen und erst dann verkaufen.

Wahlweise kann eine einmalige Einzahlung mit einer monatlichen Sparrate beliebig kombiniert werden. Monatliche Sparrate oder Einmaleinzahlungen können auch bei 0 belassen werden.

Bitte Ihre Daten eingeben
?!
 Einmalanlage am Anfang
 €
?!
 Monatlicher Sparbetrag

?!
 Angenommene Wertsteigerung pro Jahr
%
?!
 Laufzeit in Jahren
Jahre
 
 
Ergebnisse
Gesamtbetrag am Ende 0,00 €
Das Ergebnis setzt sich zusammen aus:
Die Einmalanlage am Anfang wurde zu 0,00 €
Gesamteinzahlung der monatlichen Sparrate 0,00 €
Diese monatliche Sparsumme wurde zu 0,00 €
Alle Angaben ohne Gewähr! Die Berechnungen können von denen der Banken abweichen.

Möchten Sie diesen Rechner für ihre eigene Website? Ganz kostenlos? Gerne! Hier geht es zu den Infos.