telefon hoerer virtu 0x 564

Im Zuge der Entwicklung hin zur Dienstleistungsgesellschaft nimmt neben dem reinen Produkt heutzutage auch der dazugehörige Service einen immer größeren Stellenwert ein.  Der Service beschränkt sich natürlich nicht nur auf etwaige Reparatur- und Wartungsarbeiten. Stattdessen ist den meisten Kunden die Kommunikation mit dem Unternehmen ein großes Anliegen – und diese sollte am besten rund um die Uhr möglich sein. Auch Ihr Wunsch?

 

In-House-Lösung schwierig

Da die meisten Unternehmen hierzu nicht im Stande sind, ist es gängige Praxis, ein Virtuelles Call Center für diese Arbeit zu beauftragen. Trotz zahlreicher Vorteile, die dieses Vorgehen bietet, gibt es dennoch auch Punkte, denen Beachtung geschenkt werden sollte.

 

call center 0x 564

 

 
 

 

Stetig steigende Anforderungen

Die Anforderungen an den Kundenservice eines Unternehmens nehmen stetig zu. Kundenanfragen werden immer häufiger, vielseitiger und beschränken sich längst nicht mehr nur noch auf die Geschäftszeiten des Unternehmens.

Während die eigenen Mitarbeiter oft nicht über genügend Freiraum verfügen, um den Kunden neben ihrer gewöhnlichen Tätigkeit zusätzlich noch per Telefon zur Seite zu stehen und auch nur während der Hauptgeschäftszeiten verfügbar sind, kann ein virtuelles, externes Call Center einen permanenten Service gewährleisten. Oft lassen sich durch ein externes Call Center sogar Kosten einsparen.

 

Vertrauen ist gut ...

Problematisch wird es allerdings, wenn es darum geht, die Arbeit des Call Centers zu überwachen. Hier sollten Sie unbedingt auf einen transparenten Anbieter zurückgreifen.

 

Fachleute an der Strippe

Ein weiteres potentielles Problem ist die Tatsache, dass die Mitarbeiter eines Call Centers nicht immer über die ausreichende Expertise verfügen, um Ihren Kunden eine angemessene Beratung zu liefern. Für einen Kunden, der mit einem völlig inkompetenten Berater in Kontakt tritt, kommt das nicht selten einem Vertrauensbruch gleich. Der Kunde fühlt sich vernachlässigt und abgefertigt.

Wenn Sie sich auf die Suche nach einem passenden Call Center begeben, sollten Sie also unbedingt sicherstellen, dass die Mitarbeiter über notwendige Kompetenzen verfügen.  ,

 

Kundenbefragung

Doch mit der reinen Kundenbetreuung endet die Liste der Vorteile nicht. Mit Hilfe eines externen Call Centers lassen sich zudem Telefonbefragungen durchführen, mit denen Sie kostengünstig viele Befragte erreichen können und beispielsweise den Markt hinsichtlich geplanter Innovationen sondieren können.

Durch die Beauftragung eines Call Centers ergeben sich also Vorteile, aber auch Beachtenswertes. Da die Kommunikation mit dem Kunden ein wichtiger Bestandteil des Unternehmenserfolgs ist, sollten Sie in diesem Zusammenhang nichts dem Zufall überlassen. Entsprechend sollten Sie sich vor der Auswahl eines Call-Centers, das sie beispielsweise mit Ihrer Kundenbetreuung beauftragen, gründlich mit dessen Arbeitsweise und Qualitätsansprüchen auseinandersetzen. Denn letztendlich vertritt des Call Center Ihr Unternehmen, sodass die Arbeit des Call Centers auf Sie zurückfällt.