Pensionsfonds - Struktur und Hintergrund

Pensionsfonds sind in Deutschland weniger verbreitet als in Amerika. Ein Pensionsfonds ist ein vom Arbeitgeber ausgegliedertes Sondervermögen für die betriebliche Altersversorgung der Arbeitnehmer.

Dieses Sondervermögen kann im Besitz des Unternehmens sein oder von einer eigenen Rechtspersönlichkeit verwaltet werden. Dann können auch mehrere Unternehmen in diesem Pensionsfonds Geld zusammen anlegen. Es ist dann auch möglich, das Sondervermögen eines Unternehmens von einem Pensionfonds auf einen anderen zu übertragen. Somit stehen die Pensionsfonds teilweise im Wettbewerb zueinander.

Pensionsfonds sind aufgrund ihrer Größe mittlerweile wichtige und marktbewegende Teilnehmer am Kapitalmarkt.