Manchmal lohnt die Reise ins Ausland für einen KreditAuslandskredite – Rahmenbedingungen, Angebote und Beachtenswertes

 

Auslandskredite, also Kredite, die außerhalb von Deutschland aufgenommen werden, werden meist aufgrund von 2 Faktoren in Erwägung gezogen:

  • Mangelnde Bonität des Kreditnehmers
  • Günstigere Zinsen

 

Insbesondere die Schweiz wird gerne für einen Auslandskredit gewählt. Ein weiterer Grund für Auslandskredite ist manchmal, dass der Kredit relativ unbemerkt aufgenommen und teilweise auch in bar entgegengenommen werden kann.

Eine generelle Beurteilung der Auslandskredite ist schwierig. Ausländische Gesetzgebungen müssen mit einbezogen werden, Rechtsverzichte auf deutsches Recht dagegen gehalten werden. Welche versteckten Kosten offenbaren sich erst nach Vertragsabschluss?

Generell lässt sich nur sagen, dass man Auslandskredite nicht nur aufnehmen sollte, um sich hier noch ein wenig Luxus zu leisten, den man von einer deutschen Bank nicht mehr finanziert bekommen würde. Es gelten die Regeln für Kreditaufnahme allgemein: Diese sollte vor allem investiven Zwecken dienen, nicht der kurzfristigen Konsumfreude. Hier muss ein jeder für sich selbst abwägen.

Kennen Sie vielleicht ein sehr gutes Angebot für Auslandskredite? Bitte nennen Sie es doch unten bei den Kommentaren. Vielen Dank.